Menü
die Naturanlage zwischen Dreigestirn Vierzehnheiligen, Staffelberg und Schloß Banz

Info´s zum großen Turnierwochenende im Oktober 2021

Am Wochenende Samstag 09.10.2021 und Sonntag 10.10..2021 finden zwei große Turniere auf unserer Anlage statt.


Im Rahmen der Bayerntour finden am Samstag 09.10.2021 ein Ranglistenturnier zur bayerischen Rangliste des BFGT  statt.

Am Sonntag, 10.10.2021 folgen im Rahmen der Deutschlandtour des DFGV die 2. Obermain Open bei uns. 


Bisheriger Zeitplan (abhängig von der Teilnehmerzahl):

Freitag, 08.10.2021

ab 14:00  Uhrfreies Training für alle Open Teilnehmer


Samstag, 09.10.2021 BFGT  Turnier

ab 8:00 UhrMöglichkeit zum Training
9:45 UhrBreefing
10:00 Uhr1.  Runde Einzel (Kanonenstart)
13:00  Uhr2.  Runde Einzel (nach Platzierungen)
15:30  Uhr Siegerehrung


anschließendMöglichkeit zum Training für die Obermain Open und Chill-Out


Sonntag, 10.10.2021 2.  Obermain Open

ab 8:00  UhrMöglichkeit um  Training

09:00 Uhr 

Kanonenstart Doppel
10:30 Uhr Kanonenstart Einzel Runde 1
12:30 UhrMittagspause
13:15 Uhr Einzel Runde 2 Kanonenstart
15:30  Uhr Siegerehrung


Wir dürfen euch Tipps zur Anreise / Aufenthalt / Übernachtung geben geben:
- Übernachtungsmöglichkeiten bei unseren Partnern
        Haus Frankenthal ( Entfernung zur Fußballgolfanlage ca. 350 m)
        Gasthof Jurschenke (Entfernung zur Fußballgolfanlage ca. 4 km)
        Pension Am Krausenbach (Entfernung zur Fußballgolfanlage ca.1,0 km)

- Essenangebot
         wir werden ein umfangreiches Essen und Getränkeangebot anbieten


Local RulesFußballgolf Obermain bei offiziellen Turnieren

Gespielt wird nach den aktuellen Regeln der WFGA.

Schiedsrichter in Zweifelsfragen ist der Veranstalter: Bitte beachtet auch die Regeln zum Thema Alkohol, Rauchen und Drogen und auch zum Thema Corona (DFGV-Homepage). Es herrscht absolutes Rauchverbot während den Turnierrunden.

 

Zusätzlich gelten folgende Local Rules bzw. folgende Verdeutlichungen wollen wir euch mitgeben:

- Bei Bahn 1 und Bahn 2 ist die Hecke nicht aus. Der Feldwege (höheres Gras) ist aus.

- Auf Bahn 2 darf der Ball auch über die Wurzel gespielt werden.

- Bahn 3 und Bahn 4 ist die Hecke nicht aus. Der Feldwege (Schotter) ist aus.

- Bei Bahn 4 muss das Brett von vorne berührt / angespielt werden.

- Bei Bahn 8 muss die Stange umspielt werden. Wie die Steine umspielt werden ist egal

- Bei Bahn 11 müssen nur die Stämme durchspielt werden, die mit einer Holzstange geschlossen sind.

- Bei Bahn 12 muss das Seil beachtet werden (geschlossenes Hindernis)

- Bei Bahn 13 ist es kurz vor dem Loch egal, welche Baumstämme umspielt werden.

- Auf Bahn 15 muss nur die Vogelstange umspielt werden.

- An Bahn 16 ist das Durchspielhindernis zu beachten. Die Steine können nach eigener Wahl um-/ überspielt werden.

- Bei Bahn 17 ist es kurz vor dem Loch egal, welche Steine umspielt werden.